Laden Sie die DNA-Datendatei des Tests herunter

23andMe, AncestryDNA, FamilyTreeDNA, MyHeritage

und erhalten Sie einen erweiterten
personalisierten Gesundheitsbericht
kostenlos ohne Registrierung

Akzeptierte Dateien .txt, .csv, .zip, .csv.gz

Dateidaten werden nicht auf dem Server gespeichert

SNP-Informationen rs5186

Normales Allel: AA

Ein Polymorphismus mit der Bezeichnung A1166C, der zu den am besten untersuchten Genen gehört, ist mit einem erhöhten Risiko für essentiellen Bluthochdruck verbunden (Odds Ratio 7,3 (CC-Homozygote)).

Polymorphismus rs5186 hat mit Themen wie diesem zu tun:

Ein ungewöhnlich hoher Blutdruck in den Arterien, die das Blut vom Herzen zum Rest des Körpers...


Forschung und Veröffentlichungen:

  8021009   Angiotensin-II-Typ-1-Rezeptor-Genpolymorphismen bei essentieller Hypertonie beim Menschen.

  9084931   Zusammenhang zwischen Angiotensin-II-Typ-1-Rezeptor-Genpolymorphismus und essentieller Hypertonie.

  15042429   Die A1166C-Variante des Angiotensin-II-Typ-1-Rezeptor-Gens ist unabhängig von der T235-Variante des Angiotensinogen-Gens mit schwerem Bluthochdruck in der Schwangerschaft verbunden.

  16175505   Identifizierung von vier Genvarianten, die mit Myokardinfarkt assoziiert sind.

  17173513   Kein Zusammenhang zwischen Varianten im ACE- und Angiotensin-II-Rezeptor-1-Gen und akuter Bergkrankheit bei nepalesischen Pilgern zum Janai Purnima Festival auf 4380 m.

  17207964   Epistatische Auswirkungen von Polymorphismen in Genen des Renin-Angiotensin-, Bradykinin- und fibrinolytischen Systems auf die Plasma-t-PA- und PAI-1-Spiegel.

  17211857   Quantifizierte Transkript-Haplotypen (QTH) von AGTR1, verringerte Häufigkeit von mRNA-Haplotypen, die 1166C (rs5186:Au003eC) enthalten, und Relevanz für Merkmale des metabolischen Syndroms.

  17588946   Der humane Angiotensin-II-Typ-1-Rezeptor-1166-A/C-Polymorphismus schwächt die microRNA-155-Bindung ab.

  18069999   Renin-Angiotensin- und endotheliale Stickoxid-Synthase-Genpolymorphismen sind nicht mit dem Risiko eines Typ-2-Diabetes mellitus verbunden: eine prospektive Kohortenstudie.

  18224312   Pharmakogenetik: Daten, Konzepte und Werkzeuge zur Verbesserung der Arzneimittelforschung und Arzneimittelbehandlung.

  18279468   Zehn Genpolymorphismen im Zusammenhang mit dem Renin-Angiotensin-System bei maximal behandelten kanadischen kaukasischen Patienten mit Herzinsuffizienz.

  18413494   Erbliche Determinanten menschlicher Hypertonie: Strategien im Zusammenhang mit genetischer Komplexität.

  18513389   Neue Anwendung intelligenter Wirkstoffe bei sporadischer amyotropher Lateralsklerose identifiziert unerwarteten spezifischen genetischen Hintergrund.

  18637188   RAS-Genpolymorphismen, klassische Risikofaktoren und das Auftreten koronarer Herzkrankheit in der portugiesischen Bevölkerung.

  18641512   Angiotensin-II-Typ-1-Rezeptor-Polymorphismen und Anfälligkeit für Bluthochdruck: eine HuGE-Rezension.

  18698212   Zusammenhang zwischen Renin-Angiotensin- und endothelialen Stickoxid-Synthase-Genpolymorphismen mit Blutdruckprogression und auftretendem Bluthochdruck: prospektive Kohortenstudie.

  18953568   Unterschiede zwischen Männern und Frauen in der genetischen Regulierung der t-PA- und PAI-1-Spiegel in einer ghanaischen Bevölkerung.

  19131662   Eine Metaanalyse von Kandidatengenpolymorphismen und ischämischem Schlaganfall in 6 Studienpopulationen: Zusammenhang von Lymphotoxin-alpha bei nicht hypertensiven Patienten.

  19263529   Genetische Risikofaktoren bei wiederkehrenden venösen Thromboembolien: Ein bevölkerungsbasierter, prospektiver Multilocus-Ansatz.

  19274051   Angiotensin-Rezeptor-Genpolymorphismen und 2-Jahres-Änderung des hyperintensiven Läsionsvolumens bei Männern.

  19290790   MicroRNA-Polymorphismen: die Zukunft der Pharmakogenomik, molekularen Epidemiologie und individualisierten Medizin.

  19330904   Genetische Polymorphismen des Angiotensin-II-Typ-1-Rezeptor-Gens und diastolische Herzinsuffizienz.

  19336370   Bestimmung der genetischen Veranlagung zum persistierenden Ductus arteriosus bei Frühgeborenen.

  19371411   dbSMR: eine neuartige Ressource genomweiter SNPs, die die durch microRNA vermittelte Regulierung beeinflussen.

  19379518   Entwicklung eines Fingerprinting-Panels unter Verwendung medizinisch relevanter Polymorphismen.

  19559392   Eine Kandidatengen-Assoziationsstudie von 77 Polymorphismen bei Migräne.

  19587357   Eine systematische Metaanalyse genetischer Assoziationsstudien für diabetische Retinopathie.

  19716087   Genetische Variation in Angiotensin-Converting-Enzym-bezogenen Signalwegen, die mit dem Risiko eines plötzlichen Herzstillstands verbunden sind.

  19898265   PharmGKB-Zusammenfassung: Sehr wichtige Pharmakogeninformationen für das Angiotensin-Converting-Enzym.

  19954723   Der A1166C-Polymorphismus des Angiotensin-II-Typ-1-Rezeptors als Prädiktor für den Rückgang der Nierenfunktion über einen Zeitraum von 4 Jahren in einer scheinbar gesunden chinesischen Bevölkerung.

  20308035   Häufige genetische Variation, Wohnnähe zur Verkehrsbelastung und linksventrikuläre Masse: die multiethnische Studie zu Arteriosklerose.

  20428464   MicroRNA-Polymorphismen: ein großer Schritt in Richtung personalisierter Medizin.

  20486282   Genetische Varianten im Renin-Angiotensin-Aldosteron-System und Salzempfindlichkeit des Blutdrucks.

  20521218   Fortschritte bei der genetischen Anpassung der Herzinsuffizienztherapie.

  20565774   Populationsbasierte Allelhäufigkeiten krankheitsassoziierter Polymorphismen im Forschungsprojekt Personalisierte Medizin.

  20570668   Genetische Zusammenhänge mit der Bergkrankheit bei Han- und tibetischen Bewohnern des Qinghai-Tibetischen Plateaus.

  20577119   Pharmakogenetische Assoziation von Hypertonie-Kandidatengenen mit Nüchternglukose in der GenHAT-Studie.

  20592051   Wechselwirkungen zwischen verwandten Genen des Renin-Angiotensin-Systems im Zusammenhang mit Typ-2-Diabetes.

  20621252   Die Genetik vaskulärer Komplikationen bei Diabetes mellitus.

  20732682   A1166C genetische Variation des Angiotensin-II-Typ-I-Rezeptor-Gens und Anfälligkeit für koronare Herzkrankheit: Verbundstudie aus 53 Studien mit 20.435 Fällen und 23.674 Kontrollen.

  20809528   MicroSNiPer: ein Web-Tool zur Vorhersage von SNP-Effekten auf mutmaßliche microRNA-Ziele.

  20810793   Variation des endothelialen Stickoxidsynthase-Gens im Zusammenhang mit chronischer Nierenerkrankung nach Lebertransplantation.

  20811292   Genetische Varianten im Renin-Angiotensin-System und Blutdruckreaktionen auf den Kaltpressortest.

  20856803   Kardiovaskuläres Risiko im Zusammenhang mit Wechselwirkungen zwischen Polymorphismen in Genen des Renin-Angiotensin-, Bradykinin- und fibrinolytischen Systems.

  20864943   Frühe entzündliche und metabolische Veränderungen im Zusammenhang mit AGTR1-Polymorphismen bei prähypertensiven Patienten.

  20948563   Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Einzelnukleotidpolymorphismen;

  20981351   Der Promotorpolymorphismus des RGS2-Gens ist mit einer Änderung des Blutdrucks bei Patienten mit blutdrucksenkender Behandlung verbunden: Die Studie zu Azelnidipin und Temocapril bei hypertensiven Patienten mit Typ-2-Diabetes.

  21058046   Genetik der salzempfindlichen Hypertonie.

  21127830   Genetische Assoziationen bei diabetischer Nephropathie: eine Metaanalyse.

  21146954   Gene und Bauchaortenaneurysma.

  21304999   Epistatische Wechselwirkungen bei der genetischen Regulierung der t-PA- und PAI-1-Spiegel in einer ghanaischen Bevölkerung.

  21316998   Ein Polymorphismus im Angiotensin-II-Typ-1-Rezeptor-Gen hat unterschiedliche Auswirkungen auf das Risiko einer diabetischen Nephropathie bei Männern und Frauen.

  21346624   Interaktive Wirkung von Polymorphismen des Angiotensin-II-Typ-1-Rezeptors (AGT1R) und der Plasma-Irbesartan-Konzentration auf blutdrucksenkende therapeutische Reaktionen auf Irbesartan.

  21395978   MicroRNAs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

  21467728   Profil der Teilnehmer und Genotypverteilungen von 108 Polymorphismen in einer Querschnittsstudie über Assoziationen von Genotypen mit Lebensstil und klinischen Faktoren: ein Projekt im Rahmen der Japan Multi-Institutional Collaborative Cohort (J

  21576655   Der Renin-Angiotensin-Aldosteron-Genotyp beeinflusst den ventrikulären Umbau bei Säuglingen mit einem einzigen Ventrikel.

  21671168   Assoziation von Polymorphismen in Angiotensin-II-Rezeptor-Genen mit Aldosteron-produzierenden Adenomen.

  21771600   Eine polymorphe miR-155-Bindungsstelle in AGTR1 ist mit Herzhypertrophie bei Friedreich-Ataxie verbunden.

  21799445   Genetische Varianten im Renin-Angiotensin-Aldosteron-System und Blutdruckreaktionen auf die Kaliumaufnahme.

  21894447   Sind Hundertjährige genetisch dazu veranlagt, ein geringeres Krankheitsrisiko zu haben?

  21995669   Eine genomweite Untersuchung von SNPs, die die Samenstellen von microRNA verändern, identifiziert funktionelle Kandidaten in GWAS.

  22024213   Eine neuartige Gen-Umwelt-Interaktion, die bei Endometriose eine Rolle spielt.

  22348086   miRNA-vermittelte Beziehungen zwischen Cis-SNP-Genotypen und Transkriptintensitäten in Lymphozytenzelllinien.

  22400124   Genomforschung zur Identifizierung neuer Wege bei der Entwicklung von Bauchaortenaneurysmen.

  22433249   Genetische Polymorphismen in den TGFB1-, AGTR1- und VEGFA-Genen sind mit einer chronischen Nieren-Allotransplantat-Dysfunktion verbunden.

  22569109   Die Rolle von Polymorphismen des Renin-Angiotensin-Aldosteron-Systems bei der phänotypischen Expression der MYBPC3-bedingten hypertrophen Kardiomyopathie.

  22645060   Assoziationsstudie des Angiotensin-II-Typ-1-Rezeptors: A1166C (rs5186)-Polymorphismus mit koronarer Herzkrankheit unter Verwendung einer systematischen Metaanalyse.

  22879966   Systematische Prüfung der in der Literatur berichteten genetischen Variation im Zusammenhang mit Koronarrestenose: Ergebnisse der GENDER-Studie.

  23081748   Polymorphismus des ACACβ-Gens (rs2268388) und des AGTR1-Gens (rs5186) und das Risiko einer Nephropathie bei asiatisch-indischen Patienten mit Typ-2-Diabetes.

  23132613   Genetische Assoziationsstudien bei Präeklampsie: systematische Metaanalysen und Feldzusammenfassung.

  23173617   MirSNP, eine Datenbank mit Polymorphismen, die miRNA-Zielstellen verändern, identifiziert miRNA-bezogene SNPs in GWAS-SNPs und eQTLs.

  23339167   Einzelnukleotidpolymorphismen in Genen des G-Protein-Signalwegs bei Präeklampsie.

  23437094   Genetische Anfälligkeit für nicht-nekrotisierendes Erysipel/Zellulitis.

  23902432   Fehlende Assoziation des Angiotensin-II-Typ-1-Rezeptor-A1166C-Genpolymorphismus mit dem Risiko einer Nierenerkrankung im Endstadium.

  24127120   Genetische Anfälligkeit für nosokomiale Pneumonie, akutes Atemnotsyndrom und schlechte Ergebnisse bei Patienten mit dem Risiko einer kritischen Erkrankung.

  24452035   Der ACE-Insertions-/Deletionspolymorphismus (rs1799752) verändert die renoprotektive Wirkung der Blockade des Renin-Angiotensin-Systems bei Patienten mit IgA-Nephropathie.

  24491308   Systematische Überprüfung und Metaanalyse von Kandidatengen-Assoziationsstudien zu Symptomen der unteren Harnwege bei Männern.

  24629096   mrSNP: Software zur Erkennung von SNP-Effekten auf die microRNA-Bindung.

  24722536   Zusammenhang von Polymorphismen und Phänotypen des Renin-Angiotensin-Aldosteron-Systems mit der Mortalität bei chinesischen Patienten mit koronarer Atherosklerose.

  24801553   Analyse multipler genetischer Polymorphismen bei aggressiv wachsenden und langsam wachsenden Bauchaortenaneurysmen.

  24834361   Update zur Forschung zu Bauchaortenaneurysmen: von klinischen bis hin zu genetischen Studien.

  24981111   Einfluss des AGTR1 A1166C-Polymorphismus auf subkortikale Hyperintensitäten und Kognition bei gesunden älteren Erwachsenen.

  24991086   Neue Erkenntnisse über miRNA bei entzündlichen Lungen- und Herzerkrankungen.

  25106527   Eine genomweite Assoziationsstudie in Kombination mit biologischem Kontext kann mehr krankheitsbedingte SNPs aufdecken, die die microRNA-Ziel-Samenstellen verändern.

  25474356   Hochsignifikanter Zusammenhang zwischen zwei häufigen Einzelnukleotidpolymorphismen im CORIN-Gen und Präeklampsie bei kaukasischen Frauen.

  25512783   Zusammenhang genetischer Varianten mit diabetischer Nephropathie.

  25788903   Netzwerkbasierte Analyse des Sphingolipidstoffwechsels bei Bluthochdruck.

  26142106   Die epistatische Interaktion zwischen den häufig vorkommenden Varianten AGT G(-6)A (rs5051) und AGTR1 A1166C (rs5186) trägt zur Variation der Nierengröße bei der Geburt bei.

  26283679   Korrelation zwischen Genpolymorphismen des Renin-Angiotensin-Systems und essentieller Hypertonie in der chinesischen Yi-Ethnie.

  26335431   Die veränderte Proteinzusammensetzung der Erythrozytenmembran spiegelt pleiotrope Effekte von Genen für die Anfälligkeit für Bluthochdruck und der Krankheitspathogenese wider.

  26395033   Angiotensin-II-Typ-1-Rezeptor-A1166-C-Genpolymorphismus (RS5186)-Genpolymorphismus erhöhtes Risiko und Schweregrad von Psoriasis, Beitrag zu oxidativem Stress, Antioxidantienstatus, Lipidperoxidation und Korrelation mit Gefäßadhäsionsprotein 1,

  26509357   Genetische Varianten im Renin-Angiotensin-System sagen das Ansprechen auf Bevacizumab bei Krebspatienten voraus.

  26588355   Fehlender Zusammenhang zwischen Polymorphismen bei AGT und ATR1 und IgA-Nephropathie in einer chinesischen Bevölkerung.

  26615960   Einzelnukleotidpolymorphismen in AGTR1, TFAP2B und TRAF1 sind nicht mit der Inzidenz eines persistierenden Ductus arteriosus bei japanischen Frühgeborenen verbunden.

  26667052   Die Prävalenz einzigartiger SNPs im Renin-Angiotensin-System unterstreicht den Bedarf an Pharmakogenetik bei indigenen Australiern.

Eine als Schizophrenie bekannte Psychose beeinträchtigt das Denken, das Selbstgefühl und die...

ADHS, eine Verhaltensstörung, die meist im Kindesalter beginnt, ist gekennzeichnet durch eine...

Zahlreiche Magen-Darm-Erkrankungen sind erblich bedingt oder gehen in ihrer Ausprägung mit einer...

en
|
de
|
fr
|
es
|
it
|
ua
|
ru

Unterstützung