Laden Sie die DNA-Datendatei des Tests herunter

23andMe, AncestryDNA, FamilyTreeDNA, MyHeritage

und erhalten Sie einen erweiterten
personalisierten Gesundheitsbericht
kostenlos ohne Registrierung

Akzeptierte Dateien .txt, .csv, .zip, .csv.gz

Dateidaten werden nicht auf dem Server gespeichert

SNP-Informationen rs5522

Normales Allel: TT

Eine Veränderung des funktionellen Mineralocorticoid-Rezeptor (MR)-Gens beeinflusst die Cortisol-Wachreaktion nach Dexamethason.

Polymorphismus rs5522 hat mit Themen wie diesem zu tun:

21 Hydroxylase

Das CYP21A2-Gen kodiert für das menschliche Protein Steroid 21-Hydroxylase. Dieses Enzym...


Forschung und Veröffentlichungen:

  16642433   Polymorphismus im mütterlichen LRP8-Gen ist mit dem Wachstum des Fötus verbunden.

  18227835   Allele der Alpha-5/Alpha-3-Nikotinrezeptor-Untereinheit erhöhen das Risiko für starkes Rauchen.

  18468809   Glukokortikoidempfindlichkeit bei Fibromyalgie-Patienten: verminderte Expression von Kortikosteroidrezeptoren und Glukokortikoid-induzierter Leucin-Zipper.

  19325532   Zusammenhang zwischen einem Mineralocorticoidrezeptor-Genpolymorphismus und Bluthochdruck in einer spanischen Bevölkerung.

  19359258   Kohortenprofil: Risikomuster und Prozesse für Psychopathologie, die im Jugendalter auftreten: das ROOTS-Projekt.

  19665310   Die Genvariation des funktionellen Mineralocorticoid-Rezeptors (MR) beeinflusst die Cortisol-Erwachensreaktion nach Dexamethason.

  20528958   Der Einfluss des Mineralokortikoidrezeptor-ISO/VAL-Genotyps (rs5522) und Stress auf das Belohnungslernen.

  20680430   Keine Assoziationen zwischen Einzelnukleotid-Polymorphismen in Kortikoidrezeptor-Genen und Herzfrequenz- und Cortisol-Reaktionen auf einen standardisierten sozialen Stresstest bei Jugendlichen: die TRAILS-Studie.

  21095064   Haplotypen des menschlichen Mineralocorticoidrezeptor (MR)-Gens modulieren die MR-Expression und -Transaktivierung: Auswirkungen auf die Stressreaktion.

  21112363   Assoziation von FKBP5-Gen-Haplotypen mit vollendetem Suizid in der japanischen Bevölkerung.

  21917807   Die genetische Variation des Corticotropin-Releasing-Hormon-Rezeptors Typ 1 (CRHR1) und Stress interagieren, um das Belohnungslernen zu beeinflussen.

  22584804   Die Rolle eines funktionellen Polymorphismus des Mineralocorticoid-Rezeptor-Gens bei den Symptomdimensionen persistierender ADHS.

  22719919   Glutamat- und synaptische Plastizitätssysteme und Rauchverhalten: Ergebnisse einer genetischen Assoziationsstudie.

  23055001   Genetischer Beweis für den Zusammenhang der Hypothalamus-Hypophysen-Nebennieren-Achse (HPA) mit ADHS und dem Ansprechen auf die Methylphenidat-Behandlung.

  23543128   Funktionelle SNPs von MR und GR können die Anfälligkeit für Tabakrauchen modulieren.

  24059494   Einfluss genetischer NR3C2-Polymorphismen auf die Blutdruckreaktion auf die Behandlung mit Enalapril.

  24166410   Genetische Variation der HPA-Achse, Cortisol und Psychose bei schwerer Depression.

  24497894   Ein konzeptionelles Modell der Variation psychoneurologischer Symptomcluster bei Frauen mit Brustkrebs: Pflegeforschung in die personalisierte Medizin bringen.

  24596569   Gen-Umwelt-Interaktionen und intermediäre Phänotypen: frühes Trauma und Depression.

  24691024   Die Untersuchung genetischer Varianten, des Geburtsgewichts und der Funktion der Hypothalamus-Hypophysen-Nebennieren-Achse legt nahe, dass in der Schwangerschaftskohortenstudie (Raine) in Westaustralien eine genetische Variante im SERPINA6-Gen m

  25220664   Ein häufiger Mineralokortikoidrezeptor-Polymorphismus (I180V) interagiert mit Lebensereignissen im Zusammenhang mit Perfektionismus bei Essstörungen: eine Pilotstudie.

  25583614   Genetische Variation der HPA-Achse, Pubertätsstatus und Geschlecht interagieren, um Reaktionen von Amygdala und Hippocampus auf negative emotionale Gesichter bei Kindern im schulpflichtigen Alter vorherzusagen.

  25686805   Mineralocorticoid-Rezeptor-Haplotypen mäßigen geschlechtsabhängig die Anfälligkeit für Depressionen nach Misshandlung im Kindesalter.

  25741868   Standards und Richtlinien für die Interpretation von Sequenzvarianten: eine gemeinsame Konsensempfehlung des American College of Medical Genetics and Genomics und der Association for Molecular Pathology.

  26049084   Zusammenhang zwischen Mineralocorticoid-Rezeptor-Polymorphismus I180V und linksventrikulärer Hypertrophie bei resistenter Hypertonie.

  26189450   Genetische Moderation von Stresseffekten auf kortikolimbische Schaltkreise.

  26228405   Kortikosteroidrezeptorgene und Vernachlässigung in der Kindheit beeinflussen die Anfälligkeit für Crack-/Kokainsucht und das Ansprechen auf eine Entgiftungsbehandlung.

  26260058   Zwei neue genetische Varianten im Mineralocorticoid-Rezeptor-Gen, die mit spontaner Frühgeburt verbunden sind.

  26595470   Funktionelle Konnektivität der Amygdala, genetische Variation der HPA-Achse und Lebensstress bei Kindern sowie Beziehungen zur Angst- und Emotionsregulation.

  26882083   Zusammenhänge zwischen Einzelnukleotidpolymorphismen in Corticotropin-Releasing-Hormon-bezogenen Genen und dem Reizdarmsyndrom.

  26970338   Stress und Depression: eine entscheidende Rolle des Mineralocorticoid-Rezeptors.

  27528460   HPA-Achse bei schwerer Depression: Cortisol, klinische Symptomatik und genetische Variation sagen die Wahrnehmung voraus.

  27936434   Mineralocorticoid-Rezeptor-Haplotyp, Östradiol, Progesteron und emotionale Informationsverarbeitung.

  28334414   Assoziation eines Haplotyps im NR3C2-Gen, das für den Mineralocorticoid-Rezeptor kodiert, mit chronischer zentraler seröser Chorioretinopathie.

  28364727   Genetische Variationen der Hypothalamus-Hypophysen-Nebennieren-Achse und früher Stress schwächen die Amygdala-Funktion.

  28686058   Genetische Assoziationen und Wechselwirkungen zwischen den Genen NR3C1 (GR) und NR3C2 (MR) und aggressivem Verhalten in einer zentral-südchinesischen Han-Population.

  29147678   Ein Haplotyp, der mit einer verstärkten Mineralocorticoid-Rezeptor-Expression verbunden ist, erleichtert den stressbedingten Wechsel vom „kognitiven“ zum „gewohnheitsmäßigen“ Lernen.

  29576985   Einfluss allelischer Variationen in Bezug auf Noradrenalin- und Mineralokortikoidrezeptoren auf psychopathische Merkmale: eine Pilotstudie.

  30292562   Das NR3C2-Gen ist mit der Anfälligkeit für Lungenödeme in großer Höhe bei Han-Chinesen verbunden.

  30292651   Die genetische Variation des Mineralocorticoid-Rezeptor-Gens (MR, NR3C2) ist mit einem konzeptionellen Endophänotyp der „CRF-Hypoaktivität“ verbunden.

  30619769   Prognostischer Einfluss des genetischen Polymorphismus im Mineralokortikoidrezeptor und Komorbidität mit Bluthochdruck in der Androgenentzugstherapie.

  31852079   Der Polymorphismus des NR3C2-Gens ist bei Han-chinesischen Frauen mit dem Risiko einer Schwangerschaftshypertonie verbunden.

  32558353   Funktionelle Polymorphismen des Mineralocorticoid-Rezeptor-Gens NR3C2 sind mit einem verminderten Gedächtnisverlust verbunden: Ergebnisse einer Längsschnittstudie der Allgemeinbevölkerung.

  32757697   Weitere Beweise für den Zusammenhang von GAL-, GALR1- und NPY1R-Varianten mit Opioidabhängigkeit.

  34569641   Der NR3C2-Genotyp ist mit der Reaktion auf Spironolacton bei Patienten mit diastolischer Herzinsuffizienz aus der Aldo-DHF-Studie verbunden.

  35740293   Genetische Profilierung von Glukokortikoid- (NR3C1) und Mineralokortikoid-Rezeptorpolymorphismen (NR3C2) vor Beginn der Therapie mit Androgenrezeptorhemmern: Eine Studie an einem Patienten, der nach einer Enzalutamid-Behandlung eine toxische Myo

Serotonin-Transporter-Sert

Beim Menschen kodiert das SLC6A4-Gen für ein Protein, das sowohl als natriumabhängiger...

Eine als Schizophrenie bekannte Psychose beeinträchtigt das Denken, das Selbstgefühl und die...

Das membrangebundene Protein namens Dopamintransporter (DAT), auch natriumabhängiger...

en
|
de
|
fr
|
es
|
it
|
ua
|
ru

Unterstützung