Laden Sie die DNA-Datendatei des Tests herunter

23andMe, AncestryDNA, FamilyTreeDNA, MyHeritage

und erhalten Sie einen erweiterten
personalisierten Gesundheitsbericht
kostenlos ohne Registrierung

Akzeptierte Dateien .txt, .csv, .zip, .csv.gz

Dateidaten werden nicht auf dem Server gespeichert

SNP-Informationen rs4343

Normales Allel: AA

Der GG-Genotyp des ACE-Polymorphismus rs4343 stellt einen zuverlässigen ernährungsphysiologischen Marker für eine ungünstige Reaktion auf eine Ernährung mit hohem Anteil an gesättigten Fetten dar.

Polymorphismus rs4343 hat mit Themen wie diesem zu tun:

Die gesunden Essgewohnheiten von Menschen, die in den 1960er Jahren in Ländern rund um das...


Forschung und Veröffentlichungen:

  14986105   Häufige ACE-Varianten tragen zum unterschiedlichen Erkrankungsalter der Alzheimer-Krankheit bei.

  16642441   Zusammenhang von Polymorphismen im Angiotensin-Converting-Enzym-Gen mit der Alzheimer-Krankheit in einer israelisch-arabischen Gemeinschaft.

  17173513   Kein Zusammenhang zwischen Varianten im ACE- und Angiotensin-II-Rezeptor-1-Gen und akuter Bergkrankheit bei nepalesischen Pilgern zum Janai Purnima Festival auf 4380 m.

  17460369   Der Polymorphismus des Angiotensin-Converting-Enzym-Gens 2350 G/A ist mit linksventrikulärer Hypertrophie, aber nicht mit essentieller Hypertonie verbunden.

  18076107   Bewältigung der Komplexität bei spät einsetzender Alzheimer-Krankheit: Anwendung eines zweistufigen Analyseansatzes zur Behandlung von Heterogenität und Epistase.

  18194558   Ein hierarchischer und modularer Ansatz zur Entdeckung robuster Assoziationen in genomweiten Assoziationsstudien aus gepoolten DNA-Proben.

  18431000   Haplotypen bei ACE und das Risiko einer Alzheimer-Krankheit: die Drei-Städte-Studie.

  18622756   Eine alternative Methode zur Genotypisierung des ACE I/D-Polymorphismus.

  18637188   RAS-Genpolymorphismen, klassische Risikofaktoren und das Auftreten koronarer Herzkrankheit in der portugiesischen Bevölkerung.

  18698231   Aufgrund eines Serverfehlers nicht verfügbar

  18805939   Aufgrund eines Serverfehlers nicht verfügbar

  18813964   Aufgrund eines Serverfehlers nicht verfügbar

  19105203   Eine Assoziationsanalyse von Kandidatengenen für die Alzheimer-Krankheit erkennt eine angestammte Risiko-Haplotypgruppe in ACE und eine mutmaßliche Multilocus-Assoziation zwischen ACE, A2M und LRRTM3.

  19108684   ACE-Varianten interagieren mit dem RAS-Weg, um Risiko und Schutz gegen diabetische Nephropathie Typ 2 zu bieten.

  19291311   ACE I/D-Genotyp, Adipositas und Blutdruck bei Kindern.

  19539712   Ein Alterseffekt auf den Zusammenhang häufiger ACE-Varianten mit der Alzheimer-Krankheit.

  20066004   Eine genomweite Assoziationsstudie identifiziert neue Orte für die ACE-Aktivität: mögliche Auswirkungen auf die Reaktion auf ACE-Hemmer.

  20486282   Genetische Varianten im Renin-Angiotensin-Aldosteron-System und Salzempfindlichkeit des Blutdrucks.

  20565774   Populationsbasierte Allelhäufigkeiten krankheitsassoziierter Polymorphismen im Forschungsprojekt Personalisierte Medizin.

  20577119   Pharmakogenetische Assoziation von Hypertonie-Kandidatengenen mit Nüchternglukose in der GenHAT-Studie.

  20625269   Die Amyloid-β-verwandten Gene SORL1 und ACE sind genetisch mit dem Risiko einer spät einsetzenden Alzheimer-Krankheit in der chinesischen Bevölkerung verbunden.

  20639399   Rezension: Zusammenhang zwischen Angiotensin-Converting-Enzym G2350A-Polymorphismus und Bluthochdruckrisiko: eine Metaanalyse.

  20682755   Aufgrund eines Serverfehlers nicht verfügbar

  20816195   Analysen gemeinsamer genetischer Faktoren zwischen Asthma und Fettleibigkeit bei Kindern.

  21085187   Eine umfassende Assoziationsanalyse von Kandidatengenen für generalisierte Vitiligo unterstützt XBP1, FOXP3 und TSLP.

  21128019   Genetik von Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Erkrankungen und ihre miteinander verbundenen Signalwege: Lehren aus großen Studien.

  21258267   Angiotensin-Converting-Enzym-Tag-Einzelnukleotid-Polymorphismen bei Patienten mit intrazerebraler Blutung.

  21297258   Eine multizentrische Studie zu ACE und dem Risiko einer spät einsetzenden Alzheimer-Krankheit.

  21444836   Assoziation von Zielgenen für Bluthochdruckmedikamente mit Blutdruck und Bluthochdruck bei 86.588 Personen.

  21709586   Häufige Varianten des ACE-Gens und aneurysmatische Subarachnoidalblutung in einer dänischen Bevölkerung: eine Fall-Kontroll-Studie.

  21832968   Pharmakogenetische Prädiktoren für Angiotensin-Converting-Enzym-Inhibitor-induzierten Husten: die Rolle der ACE-, ABO- und BDKRB2-Gene.

  21966275   Eine groß angelegte genzentrierte Analyse identifiziert neue Varianten der koronaren Herzkrankheit.

  22024213   Eine neuartige Gen-Umwelt-Interaktion, die bei Endometriose eine Rolle spielt.

  22151803   Der Insertions-/Deletions-Polymorphismus (I/D) im Angiotensin-Converting-Enzym-Gen und das Krebsrisiko: eine Metaanalyse.

  22234866   Erkenntnisse aus Fall-Kontroll- und Längsschnittstudien belegen Zusammenhänge zwischen genetischer Variation bei APOE, CETP und IL6 und der menschlichen Langlebigkeit.

  22388798   Gen-Panels zur Identifizierung von Untergruppen mit hohem und niedrigem Risiko für koronare Herzkrankheit unter denjenigen, die randomisiert einer blutdrucksenkenden Behandlung unterzogen werden: die GenHAT-Studie.

  22911757   Assoziationsstudie zu Kandidatengenpolymorphismen mit amnestischer leichter kognitiver Beeinträchtigung in einer chinesischen Bevölkerung.

  23065222   Zusammenhang zwischen dem Polymorphismus des Angiotensin-Converting-Enzym-Gens 2350 G/A und diabetischer Retinopathie in der chinesischen Han-Bevölkerung.

  23497168   Omega-3-Fettsäuren, Polymorphismen und lipidbedingte Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen in der Inuit-Bevölkerung.

  23894628   Einfluss genetischer Variation auf Plasmaproteinspiegel bei älteren Erwachsenen unter Verwendung eines Multianalyten-Panels.

  24586218   Pleiotrope Wirkung häufiger Varianten am ABO-Glycosyltransferase-Locus in 9q32 auf die Plasmaspiegel von Pankreaslipase und Angiotensin-Converting-Enzym.

  24625756   Genetische Determinanten, die das Metabolom des menschlichen Serums bei Afroamerikanern beeinflussen.

  24658007   Variationen in Genen, die den Blutdruck regulieren, werden im Chinesischen mit der glomerulären Filtrationsrate in Verbindung gebracht.

  24722536   Zusammenhang von Polymorphismen und Phänotypen des Renin-Angiotensin-Aldosteron-Systems mit der Mortalität bei chinesischen Patienten mit koronarer Atherosklerose.

  24851853   Angiotensin-Converting-Enzym-Genpolymorphismen und Risiko für sporadische Alzheimer-Krankheit: eine Metaanalyse.

  24959828   Genetische Assoziationsstudie mit dem metabolischen Syndrom und metabolischen Merkmalen in einer Querschnittsstichprobe und einer 10-jährigen Längsschnittstichprobe der älteren chinesischen Bevölkerung.

  25741868   Standards und Richtlinien für die Interpretation von Sequenzvarianten: eine gemeinsame Konsensempfehlung des American College of Medical Genetics and Genomics und der Association for Molecular Pathology.

  26283679   Korrelation zwischen Genpolymorphismen des Renin-Angiotensin-Systems und essentieller Hypertonie in der chinesischen Yi-Ethnie.

  26403748   [Zusammenhang zwischen Angiotensin-Converting-Enzym-Genpolymorphismus und Alzheimer-Krankheit].

  26791477   Die Auswirkungen von Genen, die an Herz-Kreislauf-Erkrankungen beteiligt sind, auf die Blutdruckreaktion auf die Behandlung bei behandlungsnaiven hypertensiven Afroamerikanern in der GenHAT-Studie.

  26819062   Charakterisierung von Neubeschreibungen mithilfe persistenter Homologie, um genetische Pfade zu isolieren, die zur Pathogenese beitragen.

  27082637   Genetische Varianten des Angiotensin-Converting-Enzyms stehen im Zusammenhang mit Autismus: Eine Fall-Kontroll-Studie.

  27262302   Einfluss des ACE-Gens auf die unterschiedliche Reaktion auf Sertralin im Vergleich zu Fluoxetin bei Patienten mit schwerer Depression: eine randomisierte kontrollierte Studie.

  27411394   Gemeinsame genetische Varianten zwischen Serumspiegeln von High-Density-Lipoprotein-Cholesterin und Keuchen bei einer Kohorte von Kindern aus Zypern.

  27425626   Die EDN1-Genvariante steht im Zusammenhang mit persistierender pulmonaler Hypertonie bei Neugeborenen.

  28096099   Eine Ernährung mit hohem Gehalt an gesättigten Fettsäuren erhöht das zirkulierende Angiotensin-Converting-Enzym, was durch den rs4343-Polymorphismus verstärkt wird, der Personen definiert, bei denen das Risiko eines nährstoffabhängigen Blutdruck

  28294743   [Die Untersuchung der Zusammenhänge von Polymorphismen des Kandidatengens für Herz-Kreislauf-Erkrankungen mit einer Verringerung der glomerulären Filtrationsrate bei Patienten mit ST-Strecken-Hebungs-Myokardinfarkt].

  28513230   Zusammenhang von Genpolymorphismen des Renin-Angiotensin-Aldosteron-Systems mit linksventrikulärer Hypertrophie bei Patienten mit Herzinsuffizienz mit erhaltener Ejektionsfraktion: Eine Fall-Kontroll-Studie.

  28626926   Der Polymorphismus des Angiotensin-Converting-Enzym-Gens rs4343 erhöht die Anfälligkeit für Migräne.

  28835639   Die Aufnahme von Nahrungsfett moduliert die Auswirkungen einer häufigen ACE-Genvariante auf die Glukosetoleranz im Zusammenhang mit Typ-2-Diabetes.

  28865601   Beziehung der Genpolymorphismen MTHFD1 (rs2236225), eNOS (rs1799983), CBS (rs2850144) und ACE (rs4343) in einer Population iranischer pädiatrischer Patienten mit angeborenen Herzfehlern.

  29546999   Zusammenhang zwischen Angiotensin-Converting-Enzym-Genpolymorphismus und Pulsdruck und dessen Wechselwirkung mit dem Adipositasstatus in der Provinz Heilongjiang.

  29627490   Genetisch bedingte Vergrößerung des Glomus caroticum, ausgewertet mittels Computerangiotomographie.

  30127488   Der Polymorphismus des ACE-Gens rs4343 erhöht das Risiko einer Präeklampsie bei schwangeren Frauen.

  30387422   [Genetische Polymorphismen im Zusammenhang mit dem Auftreten von arterieller Hypertonie in einer portugiesischen Bevölkerung].

  30800252   Entwicklung einer einstufigen Tetra-Primer-ARMS-PCR zum gleichzeitigen Nachweis des Angiotensin Converting Enzyme (ACE) I/D und des rs4343-Genpolymorphismus und der Korrelation mit CAD-Patienten.

  31195108   Genetischer Polymorphismus des Angiotensin-Converting-Enzyms und der Angiotensin-II-Typ-1-Rezeptoren und ihr Einfluss auf den Verlauf des akuten Koronarsyndroms.

  31198195   Zusammenhang zwischen Polymorphismen im Angiotensin-Converting-Enzym-Gen und nicht-obstruktiver Azoospermie in der chinesischen Han-Bevölkerung aus Nordostchina.

  31231424   Genetische und epigenetische Studien bei diabetischer Nierenerkrankung.

  32398726   Genetische Polymorphismen, mediterrane Ernährung und Mikrobiota-assoziierte Urolithin-Metabotypen können Fettleibigkeit im Kindes- und Jugendalter vorhersagen.

  32476831   ACE-Genvarianten und Sarkoidose in einer finnischen Bevölkerung.

  32591971   Genetisch gesehen ist die Natriumaufnahme über die Nahrung in einer gemeindebasierten Kohortenstudie ursächlich mit dem Risiko einer salzempfindlichen Hypertonie verbunden: ein Mendelscher Randomisierungsansatz.

  33572708   Zusammenhang genetischer Varianzen in ADRB1 und PPARGC1a mit der Zwei-Kilometer-Zeitfahrleistung bei Spielern der Australian Football League: Eine vorläufige Studie.

  33815092   Genetische Variabilität in molekularen Signalwegen, die an der Alzheimer-Krankheit beteiligt sind: Eine umfassende Übersicht.

  34131278   Genetische Polymorphismen im Zusammenhang mit Fettleibigkeit in der arabischen Welt: eine systematische Übersicht.

  34483678   Hämatologische Indikatoren für das Ansprechen auf die Erythropoetin-Therapie bei Patienten mit chronischer Niereninsuffizienz unter Hämodialyse: Einfluss des Genpolymorphismus des Angiotensin-Converting-Enzyms rs4343.

  34489863   ACE-Genvarianten erhöhen das Risiko einer schweren COVID-19-Erkrankung bei Patienten mit Bluthochdruck, Dyslipidämie oder Diabetes: Eine spanische Pilotstudie.

  34818351   Angiotensin-Converting-Enzym-Polymorphismen UND Anfälligkeit für die Alzheimer-Krankheit: Eine aktualisierte Metaanalyse.

  35305693   SNPs der Gene ACE1 (rs4343) und ACE2 (rs2285666) stehen im Zusammenhang mit einer SARS-CoV-2-Infektion, jedoch nicht mit der Schwere der Erkrankung.

  35601073   Unterschiedlicher Einfluss der Veränderungen des Angiotensin-Converting-Enzym-2 (ACE2 rs4343 Gu003eA) und des miR-196a2 rs11614913 Cu003eT-Gens auf die Schwere und Mortalität der COVID-19-Erkrankung.

Zahlreiche Magen-Darm-Erkrankungen sind erblich bedingt oder gehen in ihrer Ausprägung mit einer...

Gesundheitszustände, die die Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen einer Person verändern,...

Das Gehirn und das Nervensystem erzeugen ein komplexes Netz elektrischer Signale, die...

en
|
de
|
fr
|
es
|
it
|
ua
|
ru

Unterstützung